Kinderschlafzimmer für Mädchen einrichten

Ein Kinderzimmer für Mädchen einzurichten macht super viel Spaß und mit den richtigen Ideen kann man einen gemütlichen Ort zum Schlafen und Spielen einrichten mit Möbeln die zusammenpassen.

  • Hier findest du süße Inspirationsideen & Deko
  • Kinderbetten und Häuschen
  • Tolle Eichrichtungs-Tipps und Möbel

Kinderschlafzimmer für Mädchen einrichten

Die besten Möbel um ein Kinderschlafzimmer für Mädchen einzurichten:

Kinderzimmer für Mädchen

Hier siehst du eine Auswahl sehr beliebter Deko und Möbel, mit denen man ein Schlafzimmer für Mädchen toll einrichten kann, wie zum Beispiel eine Zusammensetzung aus Hausbett, einem Wandtattoo darüber einem Fell davor und niedlichen Kuscheltieren.

Tolle Wandtattoos für Mädchen Kinderschlafzimmer:

Wandtattoos Mädchen

Wandtattoos sind mittlerweile in fast jedem Kinderzimmer angekommen: Die Klebefolien sind sehr günstig und eine einfache Methode um ein Kinderzimmer schnell wohnlich und individuell zu gestalten mit einem richtigen Hingucker.

Die Folien sind in der Regel sehr leicht wieder zu entfernen. Viele Wandtattoos, wie zum Beispiel das Einhornset im Bild, bestehen aus einer großen Auswahl an vielen kleinen Wandbildern, mit denen man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann.

Die besten Bettkästen für Mädchen Schlafzimmer:

Kinderzimmer Nachtlichter:

Nachtlichter für Kinder

Wer noch kein Kindernachtlicht hat, sollte sich schleunigst eins zulegen. 🙂

Nachtlichter kosten nur rund 10-20 Euro und bieten viele tolle Möglichkeiten auch am Abend noch ein schönes Licht zu haben, welches ohne Aufzustehen, in der Intensität verändert und aus uns angeschaltet werden kann. Nachtlichter sind absolut sicher und für Kinder geeignet.

Das mit Abstand beliebteste Nachtlicht ist das VAVA Nachtlicht, welches es für rund 20 Euro auf Amazon gibt. Dieses hält bis zu 80 Stunden und durch einfaches Antippen können Kinder spielerisch lernen damit umzugehen.

Gemütliche Teppiche für Mädchen Kinderzimmer:

Wie kann man ein Kinderzimmer für Mädchen am besten einrichten?

Wenn du das Schlafzimmer für deine Tochter einrichten möchtest, bist du hier genau richtig um praktische Tipps und tolle Ideen zu bekommen. Beim Einrichten kannst du ein fantasievolles und liebevolles Reich für dein Kind erschaffen. 🙂

Tipps für Mädchen KinderzimmerBevor du anfängst, kann ich dir empfehlen nicht gleich die verschiedensten Sachen zu kaufen, sondern sich einen Plan zu machen und sich etwas Zeit zu nehmen. Wie soll das Zimmer für die Kleine aussehen: Welches Farbschema ist das Richtige, welche Bereiche soll das Zimmer haben und soll es ein bestimmtes Motto geben?

Die Auswahl gibt dann vor, was genau man umsetzen möchte und auch für Freunde und Familie ist es leichter: Man weist dann alle am besten darauf hin, dass man nur Geschenke für ein bestimmtes Thema oder Motto haben will, wie zum Beispiel „nur Hasen und Eulen“, „nur rosa Sachen“ oder „nur Einhorn Sachen“.

Wähle also eine Farbe und ein Thema, welches zu den Vorlieben deines Kindes sowie auch zu dir selbst passt – und dann kann es losgehen.
Tolle Motto Ideen findest du auch auf unser Kinderschlafzimmer Übersicht, einige davon sind zum Beispiel Einhorn-Zimmer, Prinzessinnen-Zimmer oder auch Indianer- oder Dinosaurier-Zimmer.

Wichtig ist am Ende, dass deine Tochter das Zimmer liebt und sich dort gerne aufhält. Je nach Alter des Kindes kannst du es auch mitentscheiden lassen. 🙂 Dabei sollte das Zimmer möglichst altersgerecht sein, denn für die verschiedenen Altersgruppen sind jeweils andere Sachen geeignet.

Die Möbel in diesem Beitrag richten sich an Zimmer für Mädchen zwischen 0 und 13 Jahren, aber auch wenn es darüber hinausgehen soll, kann man mit einem entsprechend großen Bett auch noch darüber hinaus das Zimmer schön einrichten und zu einem Jugendzimmer ausbauen.

Was für Möbel passen in ein Kinderschlafzimmer für Mädchen?

Wenn es nun an das Einrichten geht, wähle alle Elemente so, dass sie zusammenpassen. Im Alltag müssen die Möbel und Spielsachen, den verschiedensten Anforderungen standhalten und sollten nicht leicht zerstörbar sein oder aus Materialien an denen sich das Kind verletzen kann. Die Möbel sollten einem die Möglichkeit geben leicht Ordnung zu schaffen, durch viele weiche Boxen und Kisten, sodass jedes Spielzeug seinen festen Platz hat und schnell weggeräumt werden kann, ohne dass das Kinderzimmer chaotisch aussieht.

Man sollte alle Bereiche abdecken, die das Kind brauchen wird, hierzu zählt ein Schlafbereich, ein Spielbereich, aber zum Beispiel auch ein Lernbereich oder Zeichenbereich, wenn dein Kind gerne malt. Für ein Mädchen Schlafzimmer passen besonders gut große gemütliche Bettkästen und auch Betten mit Vorhängen. Hierbei kannst du Hausbetten wählen oder auch Tipi Betten.

Für ein Mädchenzimmer passen natürlich bestimmte Möbel, den den Vorlieben des Kindes entsprechen, wie zum Beispiel bestimmte Tiere, Fernsehserien oder Charaktere. Mädchen spielen gerne mit Puppen, Basteln gerne, Zeichnen gerne und das Zimmer sollte diese Vorlieben stilistisch untermalen.
Hier kann man mit süßen Dekorationen, Spielzeug und viel Liebe zum Detail ein wundervolles Kinderzimmer einrichten. Viele Mädchen lieben zum Beispiel ein Schaukelpferdchen und auch als optische Deko sieht es immer toll aus.

Kinderzimmer müssen gar nicht mal so teuer sein, Wandtattoos zum Beispiel sind sehr günstig, und viele Elemente können auch selbst gebaut oder gebraucht gekauft werden.
Hast du schon eine bestimmte Farbe im Kopf, wie du das Mädchenkinderzimmer einrichten willst? Etwas weiter unten findest du tolle Farbkombinationen, hier muss es nicht immer rosa sein, denn es gibt viele tolle Farben die zusammenpassen.

Wie kann man ein Kinderschlafzimmer möglichst einfach gestalten?

Um das Kinderschlafzimmer für Mädchen so einfach wie möglich umgesetzt zu bekommen, habe ich hier ein paar hilfreiche und einfache Tipps für dich.

  • Miss das Kinderzimmer ab bevor du Möbel kaufst, anschließend zeichne einen groben Grundriss wo was hinkommen soll. Hierbei kann man es so genau machen wie man möchte, stelle aber sicher, dass falls eng wird aber genügend Platz vorhanden ist, und miss im Zweifel nochmal nach. So ersparst du dir später böse Überraschungen. 🙂
  • Wenn du es dir einfach machen willst, setze beim Einrichten auch immer auf Möbel, die lange halten und bis ins Jugendalter hinein passen würden. So vermeidest du ein ständiges Austauschen, wenn dein Kind heranwächst und älter wird.
  • Besonders einfach ist es wenige große Elemente in Szene zu setzen die ein weibliches Kinderzimmer ausmachen: Mit einem großen Wandtattoo, mit 1-2 rosa Fellen, Schaukelpferd und einem Betthimmel-Vorhang kann man für unter 100 Euro schnell und einfach das Kinderzimmer einrichten.

    Keine Produkte gefunden.

    Jeteventy Moskitonetz, Himmelbett Vorhänge Moskitonetz Bett Spitzen-Betthimmel Moskitonetz Doppelbett/Einzelbett...
    • ★Specifications★Moskitonetz Bett Höhe: 2,6 m; Ringdurchmesser: 0,6 m;...
    • ★Gut atmungsaktiv★Die Maschen sind luftdurchlässig. Dies stellt sicher, dss...
    • ★Schutz★Aufgrund der feinen Maschen des himmelbett vorhänge können...
    • ★Praktisch★ Das faltbare Moskitonetz ist ultraleicht, Sie können die Mücke...
    ufengke Wandtattoos Löwenzahn Lila Wandsticker Wandaufkleber Pusteblume Blumen Schmetterlinge für kinderzimmer...
    • Sicherheit für familie: Aus umweltfreundlichem Vinyl, Tinten und Klebstoffen....
    • Ideale Dekoration: Mit lila Löwenzahn und Schmetterlingen dekoriert, macht das...
    • Breite Anwendung: Es funktioniert auf fast jeder glatten Oberfläche,...
    • Einfach zu kleben und zu entfernen: Sie können Aufkleber kleben und auch wieder...
    GOPLUS Kinder Schaukelpferd Plüsch Schaukelpferd Schaukelspielzeug Holz Schaukeltier mit Musik bis 40kg Farbwahl (Rosa)
    • 🎠Stabilität : Im Gegensatz zu anderem Holzschaukeltier hat unser...
    • 🎠Sitzkomfort : Dieses Schaukelspielzeug ist weich gepolstert. Darüber hinaus...
    • 🎠Mehr Spaß : Um den individuellen Charakter des Schaukelpferdes noch besser...
    • 🎠Sattel mit Steigbügeln : Wie echter Pferd hat das Schaukelpferd einen...
  • Wenn du es dir noch einfacher machen willst, setze am besten auf Kinderzimmer Komplettsets, welche ich nachfolgend genauer beschreibe. 🙂

Was ist ein Kinderzimmer Komplettset?

Ein Kinderzimmer Komplettset ist eine zusammengestellte Möbeleinrichtung von beliebig vielen Elementen die perfekt zusammenpassen und für Kinder geeignet sind. Kinderzimmer Komplettsets kosten ungefähr 100-500 Euro und es sind oftmals einzelne Möbelstücke dazu buchbar um das Set noch zu erweitern und auf die Bedürfnisse des Kindes anzupassen.

Der große Vorteil von Kinderzimmer Komplettsets ist natürlich, das man auf einen Schlag alles bekommt und es nur aufbauen muss. So muss man sich keine Gedanken machen, die verschiedensten Elemente zusammenzusuchen und zu prüfen, ob diese überhaupt zusammenpassen. Auch vorteilhaft ist der Preis von Komplettsets für Kinder: Obwohl der einmalige Anschaffungspreis relativ hoch ist, muss man immer bedenken, dass die einzelnen Möbelstücke im Einzeleinkauf natürlich wesentlich teurer gewesen wären.

Kinderzimmer Komplettsets sind meist auch sehr schön entwickelt und ausgebaut, sodass besonders viel Stauraum für Spielsachen und Kleidung entsteht. Die Möbelsets für Kinder sind natürlich so gebaut und ausgerichtet, dass sie in der richtigen Höhe sind, sodass Kinder sie gut verwenden können.

Hier findest du ein paar schöne Kinderzimmer Komplettsets:

Babyzimmer Kinderzimmer Kim 2
  • Babyzimmer-Set beinhaltet:
  • Babybett, Lattenrost, Wickelkommode, Wickelaufsatz, 2 Unterbauregale, Wandregal,...
  • ABS Kanten, Melaminharzbeschichtung
  • zeitloses Design
trend-moebel KINDERZIMMER 4-TLG.-Set Komplettset KLEIDERSCHRANK 2-TRG. Bett 90x200 cm KOMMODE DREHBARE Kanten PINK/BLAU...
  • Korpus/Fronten: Kiefer-Weiss-Struktur-Nachbildung, Absetzungen: Kanten bei...
  • Kleiderschrank, 2-trg. B/H/T ca. 90x182x51 cm, Halbhohes Bett B/H/T ca....
  • Lattenrost, Matratze und Auflagen sind nicht im Lieferumfang enthalten !
  • Kleiderschrank mit Mittelwand, Links: 2xKleiderstangen untereinander, Rechts:...
Babyzimmer Komplettset/Kinderzimmer komplett Set ELISA verschiedene Varianten in Eiche Sonoma/Weiß (ELISA 4)
  • Das Set ELISA 4 beinhaltet:
  • Babybett mit höhenverstellbarem Lattenrost, Wickelkommode mit Wickelaufsatz
  • 4-türiger Kleiderschrank und Standregal
  • Made in Germany
KRYSPOL Etagenbett für Kinder TOLEDO 3 Stockbett mit Treppe, Schreibtisch, Bettkasten (Weiß/Weiß Glanz + Rosa Glanz,...
  • Modernes Design & Hochwertige Qualität
  • Aus Laminatplatte 16mm + glänzende Fronten
  • Maße: Breite: 248,5 cm, Höhe: 123 cm, Tiefe: 93 cm
  • Die Matratze ist nicht im Preis enthalten

Welche Möbel gehören in ein Mädchen Kinderzimmer?

In ein Kinderzimmer für Mädchen passen viele praktische und dekorative Möbel, hierzu zählen alle Bereiche des Kinderzimmers sowie auch alle Accessoires wie Bettdecken, Vorhänge, Kissen und Teppiche. In dieser Liste bekommst du einen Überblick für deine Inspiration. 🙂

Damit das gesamte Zimmer gut zusammenpasst, sollten alle Möbel und Deko-Elemente einen gleichen Stil und die gleichen Farben haben. Wählst du eine weiße Schranklackierung oder einen hellen Holzton, sollte sich dieser auch in den anderen Möbelstücken wiederfinden.

1. Mädchen Kinderbetten für den Schlafbereich:

Das Bett ist das allerwichtigste im Kinderzimmer, damit dein Kind erholsam und geschützt schlafen kann. Ein Mädchenbett macht die Kleine zur Prinzessin und hier kann sie drin liegen und es sich gemütlich machen. Wenn man ein Hausbett bauen will, kann man mit einem einfachen Holzrahmen und Vorhängen sehr einfach ein großartiges Gesamtergebnis erschaffen.

Wenn du ein Kinderbett kaufst, achte vor allem immer auf die Höhe des Bettes und den Rausfallschutz. Viele Kinderbetten haben an den Seiten einen Schutz, durch Holz oder Metallrahmen, sodass man nicht hinausrollen kann.

Diese Betten für Mädchen sind die beliebtesten:

Wie groß sollte ein Kinderbett für Mädchen sein?

Für Kinder zwischen 0 und 6 Jahren können spezielle kleine Betten mit kleineren Matratzen gewählt werden mit einer Größe von 60×120 oder 70×140 cm. Ab dem 6. Lebensjahr kann man so langsam auf eine normale Bettgröße wechseln. Die normale Bettgröße beträgt 90×200 cm und das Kinderbett ist dann auch noch einsetzbar, wenn die Kinder älter werden.

Beim Bett ist das Alter des Kindes entscheidend, um die richtige Größe zu wählen, aber auch die Höhe spielt eine Rolle: Betten für kleine Kinder zwischen 0 und 3 Jahren liegen etwas tiefer und haben meistens keine Bettkästen, Betten für ältere Kinder sind etwas höher. Falls du ein Hochbett kaufen möchtest, achte auf die Zimmerhöhe und das man sich nicht den Kopf stoßen kann.

2. Große Wand Dekorationsflächen:

Deko kann man kaufen oder selbst machen im DIY Stil. Ich empfehle hier eine Kombination: Fange mit einem großen fertigen Element wie einem Wandtattoo an und füge anschließend eigene Bastelsachen und gemalte Bilder hinzu. Selbstgemachte Deko macht ein Kinderzimmer nochmal wohnlicher und persönlicher.

Welche Motive sind die beliebtesten für Mädchenschlafzimmer?

Die Möglichkeiten sind vielfältig und am besten bringst du eine ganz eigene Note hinein, indem du den Namen deines Kindes groß an die Wand bringst, oder auf Lieblingstiere und Charaktere deines Kindes setzt. Selbstverständlich kannst du auch richtige Motto Zimmer einrichten.

Tolle Deko-Motive für Mädchenzimmer sind blumige Wandtattoos, Wolken, Sterne, Herzen, niedliche Sprüche oder auch Tiere wie zum Beispiel Einhörner, Lamas, Hasen, Pandas, Eulen oder Affen.

3. Schreibtisch und Stuhl

Ab einem gewissen Alter ist ein kleiner Schreibtisch mit Stühlen eine schöne Ergänzung im Kinderzimmer für Mädchen, besonders wenn das Kind so langsam in ein Vorschulalter kommt. Aber auch bereits vorher, sobald dein Kind sich gerne mit Basteln, Zeichen oder dem lernen und angucken und lesen von Büchern beschäftigt.

Tipp: Platziere den Tisch möglichst weit am Fenster, damit viel Tageslicht hereinkommt. Ansonsten können in diesem Bereich schöne Lampen eingesetzt werden um auch in dunkleren Jahreszeiten ausreichend Licht zum Arbeiten, spielen und zeichnen zu haben. In der Nähe des Schreibtisches sollten Aufbewahrungsmöglichkeiten für die ganzen Bücher, Bastelsachen und Schulmaterialien sein, damit sie leicht erreichbar sind.

Schreibtischstuhl für Mädchen

Beim Schreibtischstuhl sollte man lieber etwas mehr ausgeben, damit man bequem sitzt und nicht bereits im frühen Alter Rückenprobleme bekommt. Auch wenn Kinder viel unterwegs sind und toben, nimmt die Sitzdauer mit zunehmendem Alter stark zu. Für Mädchen gibt es hier schöne Stühle in verschiedenen Farben:

4. Kleiderschränke und Kommoden

Im Kinderschlafzimmer benötigt man viel Stauraum für Kleidung und dem ganzen Spielzeug wie Puppen, Lego und Co. Alles was dein Kind von alleine erreichen können soll, sollte in entsprechender Höhe erreichbar sein: Achte also auf die Höhe von Kommoden und Schränken, fange aber nicht zu tief an, ansonsten musst du die Möbel sehr schnell wieder austauschen, wenn dein Kind wächst.

Am besten wählt man Möbel, die leicht erweitert werden können und keine Unikate sind. Es geht so schnell, dass das Kind größer wird, man immer mehr Spielzeug und Sachen besitzt und man mehr Stauraum braucht. 🙂 Schöne Truhen und Boxen sind das A und O, damit dein Kind das Aufräumen spielerisch erlernen kann.

5. Wickelkommoden für die Kleinen

Wenn Kinder noch im Wickelalter sind, benötigt man unbedingt eine gute Wickelkommode. Diese sollte eine große Liegefläche mit erhöhten Seitenteilen haben und ausreichend sicher sein, damit nichts passieren kann.

Die Höhe und Breite sollte gut für dich selbst passen, sodass man ohne Probleme und ohne sich zu bücken, das Kind wickeln kann. Die Wickelkommode sollte am besten auch genug Stauraum für Windeln und Handtücher haben und leicht zu reinigen sein.
Tipp: Wickelkommoden sind im Normalfall auch als „Aufsatz“ erhältlich, sodass die Kommode anschließend auch normal eingesetzt werden kann.

Dieses ist ein beliebtes und verlässliches Modell:

roba Wickelplatte inkl. Wickelauflage 'taupe kariert', Universal Wickelunterlage zum Aufsetzen auf alle Baby- & Kinderbetten, Wickelaufsatz weiß
  • DAS KLAPPBARE WICKELREGAL wird inklusive Wickelauflage...
  • DIE OBERFLÄCHE DER WICKELUNTERLAGE IST AUS EINEM...
  • DER WICKELTISCH LÄSST SICH LEICHT EINHÄNDIG...
  • DIE REGALFÄCHER UND DIE OBERE ABLAGE AN DER RÜCKWAND DES...

6. Spiele-ecke mit Spiele-Teppich, Zelt oder Bodenmatratzen

Jedes Mädchenzimmer benötigt neben dem gemütlichen Schlafplatz eine Spiele-Ecke. Diese kann entweder ein weiterer Rückzugsort mit weichen Matratzen sein oder ein aufbaubarer Spiele-Teppich mitten im Raum.

Zimmerecken bieten sich perfekt an, um sie mit weichen Matratzen zu versehen und alles aus der Ecke herauszuholen. Hierfür können Matratzen als Unterlage, Sitzsäcke, viele Kissen und Teppiche oder Felle für eine gemütliche Ecke sorgen, in der man sich hinlegen und hinsetzen kann. Diese Elemente sollten nicht zu knallig und bunt sein, da es sonst schnell chaotisch und unaufgeräumt aussieht. Wähle lieber reduzierte, neutrale und unauffällige Farben wie beige oder gräuliche töne. Passe es aber an das Farbkonzept des Gesamtzimmers an.

Teppiche sind noch dazu sehr bodenschonend und geben deinem Kind Sicherheit und Sturzschutz. Weitere Möglichkeiten für tolle Spielbereich Deko sind Schaukeltiere, Kaufmannsläden und auch Tipis oder kleine Häuschen.

Keine Produkte gefunden.

7. Weitere Ideen und Bereiche eines Mädchenzimmers

Neben dem süßen Schlafbereich für das Mädchen Schlafzimmer kannst du auch noch diese Ideen mit einbringen:

Welche Farben kann ein Mädchen Kinderzimmer haben?

In ein Kinderschlafzimmer für Mädchen passen am besten pastellige und gedeckte Farben die hell sind und dadurch positiv wirken. Vermeide dunkle Farben, denn das Kinderzimmer soll ein angenehmer und schöner Ort sein. Etwas hellere Wände eignen sich auch perfekt als Grundlage für knallig bunte Deko, bunte Stoffe und Wandtattoos.

Du musst dich bei der Einrichtung eines Kinderzimmers zwar nicht zwangsweise auf eine Farbkombination festlegen, ich rate dir aber dies zu tun, da es das Einrichten extrem viel einfacher macht. Wähle eine Farbe oder eine Farbkombination, die zu dir und deinem Kind passt und die du ästhetisch schön findest, alles ist erlaubt. 🙂

Dabei ist das klassische Mädchen Schlafzimmer natürlich sehr schön in Rosa gestaltbar, aber auch ganz andere moderne Farben wie pastelliges hellblau, türkis oder sogar ein schwarz gelb sind möglich. Such dir aus der Liste eine Farbkombination aus und genieße den Gestaltungsprozess!

  • Mädchen Schlafzimmer in Rosa einrichten:

    Auch wenn es natürlich sehr naheliegend ist, sind rosa Kinderzimmer für Mädchen einfach immer noch auf Platz 1 und am beliebtesten. Es ist einfach schön ein Mädchenzimmer auf so richtig mädchenhaft und weiblich einzurichten und dadurch fühlt sich dein Kind auch dementsprechend.

    Hier findest du tolle Beispiele, Ideen und Inspirationen wie dein rosa Mädchen Schlafzimmer aussehen könnte.

  • Mädchen Schlafzimmer in hellblau einrichten:

    Ein Kinderzimmer für Mädchen in hellblau einrichten ist eine süße und frische Variante die auch sehr modern wirkt. Eine hellblaue Wandfarbe lässt ein Kinderzimmer in unvergleichlicher Farbe erstrahlen und ist mit schönen Kissen und Decken sehr einfach kombinierbar.

  • Mädchen Schlafzimmer in Grau Blau einrichten:

    Mit einem Kinderzimmer in Grau-Blau kannst du eine Farbkombination wählen die sehr beruhigend und angenehm wirkt.

  • Mädchen Schlafzimmer in Schwarz Gelb einrichten:

    Schwarz und Gelb beziehungsweise senf-farbig ist eine sehr mutige Farbkombination, mit der man ein Kinderzimmer für Mädchen der besonderen Art zusammenstellen kann.

  • Mädchen Schlafzimmer mit Korb und Rattan einrichten:

    Die Modernste und extravaganteste aller Kinderzimmer Einrichtungsstile ist die mit Rattan und Korb. Diese ist superschön, aber auch sehr speziell und deshalb teuer. Die einzelnen Elemente werden nur sehr selten hergestellt und es gibt noch nicht so viele Anbieter. Wenn du aber etwas mehr ausgeben willst, kannst du für deine Tochter auch ein Zimmer mit viel Korb und Rattan Möbeln zusammenstellen.

Möbel und Deko für ein Mädchen Schlafzimmer kaufen:

Dies könnte dich auch interessieren: