Schlafzimmer mediterran einrichten (Wandfarbe & Möbel)

In diesem Beitrag zeige ich dir die allerbesten Looks wie du dein Schlafzimmer mediterran einrichten kannst. Verwandle dein Schlafzimmer im Handumdrehen in eine Mittelmeer-Oase!

  • Hier findest du Inspirationsideen & passende Möbel
  • Eichrichtungstipps & mediterrane Wandfarben

Schlafzimmer Mediterran Einrichten

Top Picks für eine mediterrane Schlafzimmer-Einrichtung:

Mediterrane Top Wohnelemente

Welches sind die besten mediterranen Einrichtungselemente?

Wenn du beginnst dein Schlafzimmer im mediterranen Stil einzurichten, kannst du ganz einfach auf auffällige und große Elemente setzen, die gar nicht mal so teuer sein müssen, wie zum Beispiel einem Makramee, welches du an die Wand hängen kannst, einem schönen Juteteppich und Pampasgras.

Mit den Elementen aus der Liste schaffst du auf einfache Art und Weise schnell ein mediterranes Feeling in deinem Schlafgemach.

Decken, Bettwäsche und Bettbezüge in mediterranen Farben:

Pflanzen und Farne die zur mediterranen Einrichtung passen:

Mediterrane Wandfarben und passende Farbtöne:

Mediterrane Terracotta Wandfarbe

In welchen Wandfarben kann man ein mediterranes Schlafzimmer streichen?

Passend für ein mediterranes Schlafzimmer sind Wandfarben die den Mittelmeerraum wiedergeben: Die Farben sollten nicht zu knallig sein, sondern etwas gedeckter und an die Wärme der Toskana erinnern. Verwende zum Beispiel angenehme Terracotta Töne in verschiedenen Abstufungen oder wenn es etwas heller sein soll auf cremige Beigefarben.

Wenn du dein Schlafzimmer planst, überlege dir vor allem welche Möbel vor den Wänden stehen, damit du einen optisch schönen Kontrast erzeugen kannst. Hast du dunkle Wohnelemente, sollte die Wand heller sein. Hast du helle Wohnelemente, kannst du auch eine etwas dunklere Farbe wie ein erdiges Braun mit Terracotta Note wählen.

Für Mutige bietet sich auch noch ein Pflanzengrün oder Meerblau an um es mit beigefarben zu kombinieren.

Was ist der mediterrane Einrichtungsstil?

Das Wort mediterran, bedeutet dem Mittelmeerraum angehörend, also der westlichen Hemisphäre mit mäßig warmen Klima und blassgrünen Pflanzen. Der mediterrane Einrichtungsstil basiert auf dem südlichen Flair der Mittelmeerländer Italien, Spanien, Griechenland, Frankreich und der Toskana.

Mediterrane EinrichtungIn den klassischen Kunstepochen dieser Gebiete hat sich der Stil des römischen Reiches, des antiken Griechenlands und des Orients vermischt.

Das bedeutet, dass der mediterrane Einrichtungsstil im Grunde genommen eine Mischung aus verschiedenen Stilrichtungen und Materialien ist und man sich bei der Umsetzung an vielen tollen Elementen bedienen kann.

Beim mediterranen Einrichtungsstil gilt vor allem, dass das Ergebnis zählt und es sich am Ende einfach sommerlich und anfühlt als wäre man in ein Mittelmeerland im Süden versetzt.

Die Einrichtung fällt vor allem durch ihr wunderschönes Farbenspiel auf, bei dem meist nur wenige Möbel platziert werden die aber stark in Szene gesetzt werden. Bekannt sind vor allem die Terracotta farbigen Fliesenböden, dekorativen Korbelementen, beige und Tonfarben Tagesdecken und auch orientalische Einflüsse von Formen und Rundungen.

Die mediterrane Einrichtung soll „luftig“ sein, dies hat seinen Ursprung an der Umgebung von Meer, der Sonne, warmen Temperaturen und Unbeschwertheit. Daher wähle einzelne Elemente und ergänze sie mit stilistisch schöner Deko und vielen Pflanzen.

Es passt hierbei auch sehr gut viele kleine Lampen mit schwachem aber warmen Licht einzusetzen, so wirkt es wie ein schöner Sonnenuntergang mit vielen Lichtquellen. Füllt man ein Zimmer mit mediterranen Farben und Möbelstücken wirkt hierbei der Gesamteindruck und man fühlt sich nicht wie im Urlaub, sondern wird durch die Farb- und Pflanzenwelt auch an die Gerüche und Impressionen erinnert.

Der mediterrane Einrichtungsstil ist ein gemütlicher, welcher bei guter Umsetzung Behaglichkeit und Erholung ausstrahlt, passend zu unserem Webseitentitel „Erholt Schlafen“. Wenn dir die mediterrane Art mit dem Charme von la Dolce Vita gefällt, stelle dir eine tolle Produktkombination aus den vorgestellten Wohnelementen und Dekoartikeln zusammen. 🙂

Tipp: Du kannst beim mediterranen Einrichten auch ein wenig nach links und rechts schauen und zum Beispiel Elemente aus den Einrichtungsstilen „Shabby Chic“, dem „Vintage-Stil“ oder dem „Landhaus-Stil“ einfließen lassen. So kannst du dem ganzen deinen eigenen Touch geben und das ganze noch etwas moderner machen.

Liegt mediterrane Einrichtung im Trend?

Die mediterrane Einrichtung ist besonders heutzutage sehr beliebt und stilistisch stark. Die eigene Wohnung und vor allem das Schlafzimmer mediterran einzurichten liegt voll im Trend und ist beliebter denn je: Auch wenn mediterrane Wohnelemente Dauerbrenner auf dem Möbelmarkt sind, erlebt die mediterrane Stilrichtung in den letzten Jahren einen regelrechten Hype, der durch soziale Medien und Instagram Fotos verstärkt wird und immer größere Beliebtheit genießt.

Zum Look ist zu sagen, dass er ganz klar sommerlich ist, aber gerade auch bei uns in Deutschland, wenn es draußen kälter wird, kann ein Schlafzimmer im mediterranen Stil ein wundervoller Rückzugsort sein. Egal zu welcher Jahreszeit: Ein mediterran eingerichtetes Schlafzimmer lässt einen die kalten Temperaturen vergessen und man könnte denken man ist wieder im Urlaub.

Welche Farben passen optimal für mediterrane Einrichtung?

Mediterrane FarbenDie Hauptfarbe des mediterranen Stils ist ganz klar Terracotta. Terracotta kommt ursprünglich von gebranntem Ton, dort entstehen beim Brennen rote, weiße, gelbe und braune Färbungen im Ton. Diese Erdtöne sind eine hervorragende Grundlage für die gesamte Einrichtung.

Hinzu kommen allerdings noch weitere Farben:
Zum einen wachsen in den mediterranen Ländern Lavendelfelder in schönem violett, welches in den Möbeln aufgreifbar ist.
Auch schöne Grüntöne, welche die Pflanzenwelt widerspiegeln und Blautöne, welche das Meer widerspiegeln, passen stilvoll zum mediterranen Stil. Besonders in altem verwaschenem Holz können Grün- und Blautöne stark wertig wirken.

Das mediterrane Farbspiel mit den gedeckten und natürlichen Erdtönen ist sehr schön mit Mustern und Mosaiken kombinierbar. So kann man zum Beispiel auch terracottafarbene Fliesen einsetzen für Boden oder Wände.

Welche Wandfarbe verwendet man am besten in einem mediterranen Schlafzimmer?

Eine besonders vorteilhafte Wandfarbe für mediterrane Einrichtung sind creme- und eierfarbene Wände die sehr schön mit knalligen Wohnmöbeln kombinierbar sind. So eignet sich eine solche milde Wand die cremig oder ockerig hell erscheint sehr schön, um dort mitteldunkle Holzmöbel vorzustellen zum Beispiel aus Pinien- oder Walnussholz.

In Kombination dazu können sehr knallige terracottafarbene oder blau-weiße Bettwäsche und Decken platziert werden in Kombination mit schönen Gräsern und Pflanzen. Aber auch lavendelfarbene und grüne Elemente können schön ergänzt werden.

Tipp: Achte bei mediterranen Farben aber auf sehr ähnliche Töne und ergänze sie nur mit einer oder maximal zwei Akzentfarben. Das heißt wenn du viel Terracotta und Ocker verwendest, ergänze das ganze zum Beispiel mit einem großen blauen Holzelement und Mosaikdeko mit einem ähnlichem Blauton. Zu viele Blau-, Grün- und Violetttöne würden sich beißen.

Eine weitere Möglichkeit ist es eine stärkere Wandfarbe zu verwenden, zum Beispiel in dem man mit einer der Terracottafarben eine der Wände streicht. So erreicht man ein starkes Mittelmeer-Flair und kann die Wand mit tollen Ton-Elementen und auch Makramees ergänzt werden.

Angebot
Mkouo Makramee Wandbehang Boho Deko Chic Treibholz Wandteppich Gewebte Wanddeko Indie Room...
926 Bewertungen
Mkouo Makramee Wandbehang Boho Deko Chic Treibholz Wandteppich Gewebte Wanddeko Indie Room...
  • Dieser Wandbehang aus Makramee ist das perfekte Dekor im Bohème-Stil, das Sie in Ihrem Wohnraum, um an Wänden, wohnung, hochzeit, über Ihrem Bett...
  • Sieht elegant und schön aus, Wunderschöner, origineller wand deko, ideal für Hochzeitsgeschenke, Geburtstagsfeier oder eine einfache böhmische...
  • Diese Teppich Boho Makramee-Wandbehang, einfaches und elegantes Design, sorgfältig von Hand gefertigt, wird zu einem großartigen Geschenk für eine...
  • Boho Wanddeko Materialien: Baumwollkordel und Holzdübel. Wunderschönes, langlebiges und umweltfreundliches Dekor, geeignet für den Innenbereich.

Was macht ein mediterranes Schlafzimmer aus?

Im Schlafzimmer eignen sich Farben, die sich positiv auf unser Befinden auswirken und erholt schlafen lassen. Daher passt der mediterrane Einrichtungsstil sehr schön zur Schlafzimmereinrichtung. Hier kannst du mit den natürlichen Erdtönen eine Stimmung erzeugen die zusammen mit hellen Decken aus Leinen und schönen leichten Stoffen eine gemütliche Atmosphäre erzeugt.

Mit diesen Tipps verwandelst du dein Schlafzimmer in eine Mittelmeer-Oase und schläfst wie im Süden:

  • Verwende eine mediterrane Wandfarbe:

    Statt weisser Wände, verwende einer der oben beschriebenen passenden Wandfarben: Cremetöne, Eierschalentöne, Ockertöne, Terracotta, ein blasses Grün oder blasses Blau. Auf keinen Fall solltest du grelle Farben verwenden, sondern warme und harmonisierende Farben, die du schön mit den mediterranen Deko-Elementen kombinieren kannst.

  • Ockerige oder knallige Bettwäsche, Decken und Leinen:

    Um dein Schlafzimmer im Handumdrehen mediterran aussehen zu lassen, ist es wichtig die richtigen Textilien und Stoffe einzusetzen. Hierfür verwende am besten schön viele und stilvolle Tagesdecken, Kissen aus leichten Stoffen in hellen Beigefarben. So können zum Beispiel schöne Leinen und gemütliche Decken verteilt werden und das Bett, aber auch Stühle oder Sofas zieren.
    Tipp: Einzelne Elemente kannst du auch so richtig knallig einsetzen. So ist zum Beispiel zum Gesamteindruck eine knallig blaue Bettwäsche in mediterranen Farben oder eine stark rötliche Terracotta oder Grüne Bettdecke stilbewusst einsetzbar.

    Dies ist eine der schönsten terracottafarbenen Bettwäschen:

    JOWOLLINA Bettwäsche-Set aus 100% Leinen Stonewashed 220 g/m2 (Baked Clay, 135x200 cm,...
    Wunderschöne Leinenbettwäsche in verschiedenen Größen und Farben. Das Material fühlt sich gut an auf der Haut und reguliert die Wärme im Sommer so wie auch im Winter. Es sind hochwertige Leinenstoffe, daher ist der Preis absolut gerechtfertigt.
  • Verwende viele passende Pflanzen:

    Zur Schlafzimmer Einrichtung passen Pflanzen in jeglicher Form und Größe. Für ein mediterranes Schlafzimmer kannst du besonders Pflanzen aus dem Mittelmeerraum einsetzen mit blassen Tönen und dunkelgrünen oder hellen Farben. Auch Kakteen und Farne, also die Fauna eines Griechenlands oder Portugals unterstreicht optimal die mediterrane Note.

    Olivenbäumchen sind ein ideales mediterranes Einrichtungselement:

    Olea Europaea | Olivenbaum winterhart | Mediterrane Pflanzen | Garten- und Balkonpflanzen...
    Kleiner Olivenbaum aus dem alten Ägypten, Rom und Griechenland. Dekorative Pflanze die auch winterfest ist und das ganze Jahr über eine positive Atmosphäre verstrahlt.
  • Wohn Deko und Accessoires im Mittelmeer-Stil:

    Um das Mittelmeer-Flair zu verstärken, setze auf einzelne akzentstarke Deko-Elemente, wie zum Beispiel einen Beistelltisch mit kleinen blauen oder grünen Mosaiksteinchen. Auch Makramees, also gewebte Wandbehänge oder auch orientalisch angehauchte Teppiche erzeugen ein Mittelmeer-Ambiente.

  • Vorhänge in Beige-Tönen:

    Verwende beigefarbene Vorhänge und Gardinen um deinem Schlafzimmer einen starken gemütlichen Faktor zu geben. Die großen leinenartigen Tücher hüllen den Raum schnell in eine mediterrane und luxuriöse Wohlfühloase.

  • Stühle und Sitzelemente mit Rundungen:

    Wenn du Stühle, Sitzelemente oder Sessel in deinem mediterran eingerichteten Schlafzimmer platzieren möchtest, wähle keine eckigen einfachen Modelle, sondern runde, verzierte und verschnörkelte Elemente.

    Natürlich eigenen sich an erster Stelle Boho und Rattan Korbstühle, die du stilvoll mit einem Fell oder einer Leinendecke präsentieren kannst, aber auch schwarze Metallstühle oder Stühle mit Mosaikverzierungen sind einsetzbar.

  • Mediterrane Lampen und Hängelampen im Boho-Stil:

    Im Schlafzimmer dürfen Lampenelemente nicht fehlen, hierbei verwende ruhig ein paar mehr Lampen. Die Deckenlampen kannst du im Boho-Stil oder mit Leinen und Makramees einsetzen.
    Aber auch orientalische Lampen und Lampen mit Mosaiken sind toll, da diese interessante Muster an die Wand werfen.

Welche Materialien werden beim mediterranen Einrichtungsstil eingesetzt?

Beim mediterranen Einrichtungsstil werden folgende Materialien verwendet:

  • Olivenholz, Pinienholz und Walnussholz:

    Besonders beliebt sind natürliche Materialien wie Oliven-, Pinien- oder Walnussholz. Diese Holzarten haben wunderschöne Farbigkeiten, die den mediterranen Look unterstreichen. Durch die Holzart sind auch geflochtene Elemente möglich. Die Hölzer können für ganz verschiedene Produkte wie Stühle, Regale oder auch Tische eingesetzt werden.

  • Ton, Töpferwaren und Vasen:

    In einem mediterranen Schlafzimmer dürfen auf keinen Fall die Tonelemente fehlen. Im Mittelmeerraum wird und wurde viel getöpfert und die schöne Keramik ist auch noch heute beliebt um das Zuhause wohnlich und geerdet einzurichten. Da zur mediterranen Einrichtung ohnehin viele Pflanzen passen, ist es eine schöne Kombination Blumentöpfe aus Ton zu verwenden.

    Hierfür können terracottafarbene Tonmaterialien aber auch beigefarbene Vasen und Amphoren eingesetzt werden. In der Keramik können auch Grün- und Blautöne schön eingearbeitet werden.
    Darüber hinaus kann Ton auch in Fliesen oder anderen Dekobausteinen Einsatz finden.

  • Helles raues Holz und farbige Bretter:

    Abgenutztes schönes Holz, welches hochwertig ist, ist in mediterraner Einrichtung schön einsetzbar. Hierfür wird am besten raues helles Holz eingesetzt, welches man ein wenig abschleift und lasiert oder mit einem blassen blau oder Grünton versieht. Wer hier Mut zur Farbe beweist, kann unglaubliche Unikate erschaffen.

  • Rattan

    Rattan ist ein Naturprodukt, welches aus der ostasiatischen Rotangpalme gewonnen wird. Es findet besonders bei Körben, Möbelstücken und Lampen Einsatz und ist sehr robust aber auch elastisch. Der Rattan-Look ist in den letzten Jahrzehnten immer beliebter geworden und auch in der mediterranen Einrichtung finden sich viele passende Rattan-Wohnelemente.
    So kannst du zum Beispiel schöne Rattanstühle und Lampen im Schlafzimmer einsetzen.

  • Marmor

    Marmor ist das Non-Plus-Ultra bei der mediterranen Einrichtung. Wer sich einen Marmorboden bauen kann, welcher etwas teurer in der Anschaffung ist, kann das ultimative und perfekte mediterrane Schlafzimmer einrichten. Der luxuriöse Boden unterstreicht alle anderen Elemente und gibt einen extra Mittelmeer-Flair.
    Aber auch Marmor-Elemente in Tischen oder Stühlen sind möglich um durch die schönen Verzierungen einen Hauch von Frankreich, Griechenland oder Italien zu erzeugen.

  • Mosaiksteinchen und farbige Steine

    Mosaik Elemente können zum Beispiel auf Beistelltischen eingearbeitet sein. Auch können Natursteine als Bodenbelag dienen. Die kleinen Steinchen gibt es in den verschiedensten Farben und sind in Möbeln so wie auch in Deko einsetzbar.

  • Dunkles Laminat

    Verwendet man bei der mediterranen Einrichtung Laminat, dann setzt man lieber auf dunkle Varianten. Der dunkle Boden gibt höhere Wertigkeit und kann vorteilhaft mit hellen Teppichen aufgewertet werden.

Mediterrane Möbel und Boho Deko kaufen:

Dies könnte dich auch interessieren: