Die 10 besten Pflanzen für dein Schlafzimmer

Ins Schlafzimmer, welches idealerweise eine Temperatur von 18 Grad Celsius hat, passen am besten Luft-reinigende und feuchtigkeitsspendende Zimmerpflanzen. Es müssen Pflanzen gewählt werden, die mit dem Klima des Schlafzimmers und dunklen Lichtverhältnissen klarkommen, hier eignen sich die meisten Blattpflanzen, wie Bogenhanf, Aloe Vera oder Efeu.

In diesem Artikel zeige ich dir, welche 10 Pflanzen ideal für dein Schlafzimmer sind und worauf du unbedingt achten solltest. 🙂

Welche Pflanzenarten eignen sich am besten für das Schlafzimmer?

Für das Schlafzimmer eignen sich am besten Zimmerpflanzen mit großflächigen Blättern. Die Größe der Blätter ist für die Effektivität der Pflanze verantwortlich. Große Blätter ziehen Staub an und reinigen die Luft. Sie sind sehr gut geeignet für Menschen mit einer Stauballergie.

Weiterhin geben bestimmte Arten von Pflanzen Feuchtigkeit in den Raum ab und sorgen für ideale Schlafbedingungen. Bei der Wahl der Pflanzen für das Schlafzimmer müssen wir darauf achten, das sie leicht in der Handhabung sind, mit dunklen Stellplätzen klarkommen und von der reduzierten Raumtemperatur von 18 Grad profitieren.

Aloe Vera

Wer hier die falschen Pflanzen wählt, wird schnell enttäuscht, da im Schlafzimmer viele Pflanzenarten in kurzer Zeit eingehen. Viele denken dann sie hätten keinen grünen Daumen und die Pflanze ist eingegangen, obwohl sie sich um sie gekümmert haben und sie gegossen haben – dabei müssen einfach die grundlegenden Verhältnisse stimmen.

Die aufgelisteten Pflanzenarten erbringen eine Win-win-Situation für die Pflanze selbst und auch für uns die in diesem Zimmer schlafen. 🙂

Eine sehr gute Zimmerpflanze für das Schlafzimmer ist beispielsweise der Bogenhanf, der mit seinen Blättern nicht nur Staub fängt, sondern auch Schadstoffe aus der Raumluft filtert. So kann die Luft im Schlafzimmer auch von Zigarettenrauch und Autoabgasen von der Straße befreit werden.

10 Ideale Zimmerpflanzen für das Schlafzimmer:

Hier kannst du die besten Pflanzen für dein Schlafzimmer im Überblick sehen, welche Vorteile sie haben und wie oft du diese Pflanzen gießen musst:

Name: Vorteile: Wie oft gießen: Benötigtes Licht:
1. Kakteen (Cactaceae) • Geben Sauerstoff ab
• Besonders Pflegeleicht
• Exotischer Look
ca. 1x im Monat Mittel, in der Nähe vom Fenster
2. Bogenhanf (Sansevieria) • Reinigt die Luft von Schadstoffen
• Produziert Sauerstoff
ca. 1x im Monat Wenig-Mittel, Halbschatten
3. Aloe Vera (Aloe vera) • Sehr Pflegeleicht
• Beliebte Optik
• Produziert Sauerstoff, filtert Schadstoffe
2x die Woche Wenig-Mittel, Halbschatten
4. Efeu (Hedera helix) • Filtert großzügig Schadstoffe
• Filtert Schimmelsporen
Häufig, je nach Jahreszeit Benötigt nur wenig Licht
5. Zwerg-Dattelpalme (Phoenix roebelenii) • Filtert Schadstoffe
• Filtert besonders viel Xylol
1x pro Woche Mittel-Viel, Fensterplatz
6. Grünlilie (Chlorophytum comosum) • Filtert Giftstoffe
• Filtert Staub
ca. alle 10 Tage Wenig-Mittel, Halbschatten
7. Goldfruchtpalme (Dypsis lutescens) • Luft-reinigend, erhöht die Luftfeuchtigkeit
• Empfohlen bei Erkältungen und Nebenhöhlenproblemen
Im Sommer 4x die Woche, im Winter 1-2x Wenig-Mittel, Halbschatten
8. Schwertfarn (Nephrolepis exaltata) • Filtert besonders viele Giftstoffe
• Bindet Formaldehyd
Alle 2-3 Tage Mittel-Viel, Fensterplatz
9. Friedenslilie (Spathiphyllum) • Erhöht die Luftfeuchtigkeit
• Verbessert die Luftqualität
• Filtert Schimmelsporen
2x die Woche Mittel-Viel, Fensterplatz
10. Birkenfeige (Ficus benjamina) • Befreit die Luft von Formaldehyd, Benzol und Trichlorethylen ca. 2x die Woche Mittel-Viel, Fensterplatz

1. Kakteen (Cactaceae):

Kakteen eignen sich hervorragend im Schlafzimmer: In der Nacht nehmen Kakteen Kohlenstoffdioxid auf und geben Sauerstoff an die Luft ab. Die Kakteen können im Schlafzimmer für etwas Exotik sorgen. Du stellst sie am besten an einen mittel-sonnigen Fensterplatz, damit sie ausreichend Licht bekommen, je heller ein Kaktus ist, desto mehr Sonne verträgt er. Kakteen benötigen nur sehr wenig Pflege und müssen nur selten gegossen werden, das heißt ca. 1 mal im Monat.

Kakteen, mit botanischem Namen Cactaceae, sind eine Familie in der Ordnung der Nelkenartigen (Caryophallyles) und gehören zu den Bedecktsamigen Pflanzen (Magnoliopsida). Es handelt sich bei dieser Pflanze um mehrere Jahre lebende Pflanzen. Ihre Hauptsprosse steht oft einzeln oder verzweigen sich an der Basis oder weiter oben. Sie wachsen meistens aufrecht, manchmal auch kriechend oder hängend. Kakteen tragen meistens Dornen. Kakteen können sehr unterschiedliche Größen haben. Als Zimmerpflanzen werden die kleineren Arten gewählt.

Bei der Schlafzimmer Einrichtung passen Kakteen besonders gut zum mediterranen Einrichtungsstil, bei welchem Naturfarben miteinander kombiniert werden. Hier findest du meinen Beitrag, wie du dein Schlafzimmer mediterran und südländisch mit Pflanzen einrichten kannst.

Bestseller Nr. 1
growbro Kaktus, Anzuchtset inkl. Sprühflasche,...
  • 𝗪𝗨𝗡𝗗𝗘𝗥𝗦𝗖𝗛Ö𝗡𝗘𝗦...
  • 𝗕𝗘𝗥𝗘𝗜𝗧𝗘 𝗘𝗜𝗡𝗘...
  • 𝗛𝗔𝗡𝗗𝗠𝗔𝗗𝗘: Die Boxen sind liebevoll...
  • 𝗞𝗥𝗘𝗔𝗧𝗜𝗩𝗘...
Bestseller Nr. 2
T4U 6.3cm Keramik Sukkulenten Töpfe Kaktus...
  • Qualitätsmaterialien: Handgemachtes Sukkulenten-Töpfchen...
  • Qualitätsmaterialien: Handgemachtes Sukkulenten-Töpfchen...
  • Qualitätsmaterialien: Handgemachtes Sukkulenten-Töpfchen...
  • Eleganter Stil: Kombination aus klassischem Design und...

2. Bogenhanf (Sansevieria)

Der Bogenhanf ist eine beliebte, sehr pflegeleichte Schlafzimmerpflanze. Sie verbessert die Raumluft, indem sie Schadstoffe aus der Luft filtert und nachts Sauerstoff an die Luft abgibt. Somit ist sie eine ideale Pflanze für die nächtliche Regenerationsphase. Sie muss nur selten gegossen werden, ca. 1 mal im Monat. Sie benötigt einen tagsüber halbschattigen bis leicht sonnigen Platz.

Bogenhanf, mit botanischem Namen Sansevieria) gehört zur Familie der Spargelgewächse (Asparagaeceae). Der Bogenhanf, der auch Schwiegermutterzunge genannt wird, ist eine mehrere Jahre überlebende sukkulente Pflanze. Sie ist immer grün. Die aufrecht wachsenden Laubblätter haben keine Stiele und wachsen einzeln bis zu mehreren Blättern zusammen. Das Breite Blatt ist sukkulent oder ledrig. Die Blätter sind oft mit helleren Flecken oder Querstreifen gemustert. Der Blattrand ist glatt.

Bestseller Nr. 1
Sansevieria trifasciata Futura Superba 30-35...
  • Er ist wieder Kult auf der Fensterbank. Nachdem Bogenhanf...
  • Dieses Come-back verwundert wenig angesichts der genügsamen...
  • Sanseveria Futura Superba produziert Sauerstoff und...
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten
Bestseller Nr. 2
Bogenhanf (Sansevieria laurentii), kompakt mit...
  • immergrüne und äußerst beliebte Zimmerpflanze,...
  • eine der dekorativsten und pflegeleichtesten Zimmerpflanzen...
  • Standort: Sonne bis Halbschatten
  • Wasser: mäßig gießen, keine Staunässe

3. Aloe Vera (Aloe vera)

Aloe Vera produziert in der Nacht Sauerstoff, filtert Schadstoffe aus der Luft und erhöht die Qualität der Luft. Daher ist auch sie eine geeignete Zimmerpflanze für das Schlafzimmer, vor allem, da sie ebenfalls sehr pflegeleicht ist. Die Aloe Vera kann zweimal die Woche gegossen werden, achte aber darauf, dass du die Erde begießt, nicht die Blätter.

Die Ecjte Aloe, mit botanischem Namen Aloe Vera, gehört zu Familie der Grasbaumgewächse (Xanthorrhoeaceae). Sie wächst ohne Stamm oder mit einem kurzen Stamm und wächst in dichten Gruppen. Die Blätter sind rosettenartig angeordnet. Sie sind graugrün und manchmal leicht rötlich. An den Rändern befinden sich kleine Zähne.

AngebotBestseller Nr. 1
2 x Bestes Bio Aloe Vera Barbadensis Blätter,...
  • 100 % BIO ALOE VERA BARBADENSIS FRISCHBLATT: Unsere Blätter...
  • EIGENSCHAFTEN DER ALOE VERA HEILPFLANZE: Ob zur...
  • ANWENDUNG: Ein kleines Stück Gel (30-50 g) mit Zitronen-,...
  • AUFBEWAHRUNG: Die Blätter bitte nicht im Kühlschrank...

4. Efeu (Hedera helix)

Efeu filtert große Mengen an Schadstoffen und Schimmelsporen aus der Luft. Da er auch an schattigen Platzen gut wächst, ist er auch für dunkle Schlafzimmer gut geeignet. Er muss allerdings regelmäßig gegossen werden. Staunässe sollte allerdings vermieden werden.

Der Gewöhnliche Efeu, mit botanischem Namen Hedera Helix gehört zur Familie der Araliengewächse (Araliaceae). Efeu ist eine immergrüne, mehrere Jahre lebende Kletterpflanze. Die Blätter sind wechselständig angeordnet. Sie sind handförmig gelappt und besitzen drei bis fünf dreieckige Blattlappen. Als Zimmerpflanze im Topf sollten sie dem Efeu eine Kletterhilfe geben oder sollten ihn in eine Ampel hängen.

Efeu kann bei Hautkontakt Reizungen verursachen. Daher sollte er immer außerhalb der Reichweite von Kindern oder Haustieren aufgestellt werden.

Bestseller Nr. 1
Efeu - Hedera Hibernica 75/100cm : 6 kaufen, 4...
  • 6 x Efeu 75-100 cm Pflanzen (Hedera Hibernica); 6 kaufen und...
  • Sie brauchen 6 Efeu Pflanzen für eine 1 Laufmeter 100%...
  • Efeu sind immergrüne, kletternde Gartenpflanzen. Der Efeu...
  • Wuchshöhe: 300 -400 cm.
Bestseller Nr. 2
Hedera helix 'White Wonder'- Efeu - echte Pflanze...
  • Efeusorte mit rundlicher Blattform. Sehr dichter Wuchs....
  • Halbschattiger, Sonniger Standort.
  • Verwendung als: Kletterpflanze, Hängepflanze für...
  • geliefert im 13 cm Topf, Pflanze entspricht genau dem Foto.

5. Zwerg-Dattelpalme (Phoenix roebelenii):

Die Zwerg-Dattelpalme, mit botanischem Namen Phoenix roebelenii, gehört zur Familie der Palmengewächse (Areacaceae). Er ist eine mehrstämmige Palme mit einer Wuchshöhe von bis zu einem Meter. Seine gefiederten Wedel haben eine Länge von 50 bis 100 cm. Entlang der Hauptachse wachsen 25 bis 50 Fiederblättchen. Die Pflanze entwickelt unscheinbare hellgrüne Blüten und braune Samenstände. Die Rinde ist typisch genarbt.

Die Pflanze kann Trockenheit gut überstehen und ist ziemlich langlebig. Sie filtert Schadstoffe aus der Luft, insbesondere Xylol.

Bestseller Nr. 1
Phoenix Roebelenii Zwerg-Dattelpalme 90-100 cm /...
  • Phoenix Roebelenii - Zwerg-Dattelpalme
  • Gesamthöhe inkl. Topf ca. 90-100 cm
  • Lieferung im 24 cm Ø Kunststofftopf
  • Musterbild
Bestseller Nr. 2
Zwerg-Dattelpalme 110 cm Phoenix Roebelenii
  • Phoenix, auch Dattelpalme, Kanarische Dattelpalme oder...
  • Der attraktive, sehr dicht wachsende Schopf dieser Phoenix...
  • Die Phoenix roebelenii kann durch seitlichen Austrieb...
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten

6. Grünlilie (Chlorophytum comosum):

Grünlilien wachsen sehr schnell. In nur zwei Tagen kann sie bis zu 90 Prozent der Giftstoffe in Deinem Schlafzimmer aus der Luft saugen. Sie ist besonders gut für Menschen mit Stauballergien geeignet. Sie sollte in der Nähe eines Fensters in einer Blumenampel aufgehängt werden.

Die Grünlilie, mit botanischem Namen Chlorophytum comosum, gehört zur Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae). Ihre Laubblätter stehen rosettenartig zusammen und werden 20 bis 45 cm lang und 6 bis 25 mm breit. Die Blätter sind grün und je nach Sorte weisen sie grün-weiße bis grün-gelbe Streifen auf. Die hängenden, verzweigten Blütenstände werden bis zu 1 m lang. An ihren Enden befinden sich Ableger, aus denen neue Pflanzen gezogen werden können.

Bestseller Nr. 1
Grünlilie, (Chlorophytum comosum), luftreinigende...
  • Die Grünlilie ist eine luftreinigende Zimmerpflanze, kann...
  • Sie gedeiht an sonnigen bis schattigen Standorten, in warmen...
  • Dekorative, pflegeleichte Pflanze für die Fensterbank,...
Bestseller Nr. 2
Dominik Blumen und Pflanzen, Rankpflanzen-Set,...
  • Lieferumfang: 2 Pflanzen, Höhe bei Lieferung: 15 - 30 cm,...
  • Sie erhalten ein perfekt aufeinander abgestimmtes...
  • Wuchshöhe: 20 - 400 cm, Blattfarbe: grün-weiß, grün-gelb
  • Pflanzen sind Naturprodukte und in ihrer Entwicklung von den...

7. Goldfruchtpalme (Dypsis lutescens):

Die Pflanze ist stark Luft-reinigend und wird von Forschern für Menschen empfohlen, die an Erkältungen und Nebenhöhlenproblemen leiden. Dafür ist sie ideal, weil sie die Luftfeuchtigkeit erhöht, wodurch das Atmen erleichtert wird. Sie sollte an einer hellen Stelle direkt auf dem Boden oder auf einem kleinen Tisch stehen.

Die Goldfruchtpalme, mit botanischem Namen Dypsis lutescens, gehört zur Familie der Palmengewächse (Arecaceae). Die Goldfruchtpalme ist mehrstämmig. Ihre Stämme können bis über 8 m hoch werden und haben einen Durchmesser von 5 bis 7,5 cm. Die jungen Stammabschnitte sind dunkelgrün bis gelb oder orange. Bei hoher Lichtintensität wird der Stamm gelb. Die Ringe der Blattnarben sind dicht angeordnet. Die Blätter sind 1,8 bis 2,4 m lang, eiförmig, schmal und gebogen wie eine Sichel. Ihre Blattstiele sind 60 cm lang, genau wie die dünnen, schmalen und langen Fiederblättchen. Diese sind gelbgrün bis dunkelgrün. Der Blütenstand der Goldfruchtpalme ist hängend und verzweigt. Die Blüten sind gelb. Die daraus entstehenden Früchte sind eiförmig, etwa 2,5 cm lang und gelborange bis purpur oder schwarz.

Bestseller Nr. 1
Goldfruchtpalme - Areca Dypsis Lutescens - Höhe...
  • Die Goldfruchtpalme, auch Areca-Palme (Dypsis lutescens),...
  • Diese Palme hat zahlreiche rohrähnliche Stämme, die sich...
  • Diese Fiederpaare werden bis zu 65 cm lang und 1,5 cm breit....
  • Die Goldfruchtpalme gehört zu den langsam wachsenden...

8. Schwertfarn (Nephrolepis exaltata):

Schwertfarn zählt zu den Pflanzen, die besonders viele Giftstoffe aus der Luft ziehen. Er kann beachtliche Mengen an Formaldehyd binden. Er sieht besonders hübsch auf einem kleinen Tisch oder in einer Blumenampel aus.

Der Schwertfarn, mit botanischem Namen Nephrolepis exaltate, gehört zur Familie der Nephrolepidaceae. Er ist eine Blattpflanze, die mehrere Jahre überleben kann. Die einzelnen Blattwedel wachsen auf einem kurzen, aufrechten Rhizom. Die Wedel selbst sind einfach gefiedert.

Bestseller Nr. 1
Nephrolepis exaltata, im 12 cm Topf, Schwertfarn,...
  • Dieser Farn hat eine hervorragende Luftreinigende Wirkung
  • Seine zierlichen, gefächerten Blätter in frischem Grün...
  • Ein heller Standort z.B. in einem Ost- oder Westfenster oder...
  • Wenn man einige Pflegetipps beachtet hat man lange Freude...
Bestseller Nr. 2
Exotenherz - Nephrolepis, 3er Set Schwertfarn 12cm
  • Sie erhalten ein Set mit 3 Nephrolepis-Pflanzen
  • Name: Schwertfarn
  • Botanischer Name: Nephrolepis exaltata
  • Topfgröße: 12cm

9. Friedenslilie (Spathiphyllum):

Die Friedenslilie reinigt die Luft und verbessert deren Qualität um bis zu 60 Prozent. Durch die Blätter kann sie auch Schimmelpilzsporen absorbieren. Die Pflanze benötigt einen hellen Standort, jedoch geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung. Ihr Standort kann auch mit einer Pflanzenlampe beleuchtet werden. Weiterhin benötigt die Friedenslilie eine etwas erhöhte Luftfeuchtigkeit. Sie sollte öfter mit kalkarmen, abgestandenen Wasser besprüht werden.

Die Friedenslilie, mit botanischem Namen Spathiphyllum, gehört zur Familie der Aronstabgewächse (Araceae). Sie ist auch unter den Namen Scheidenblatt, Blattfahne oder Einblatt bekannt. Die Pflanze besitzt ein kriechendes Rhizom, aus dem die Blätter herauswachsen. Die Blätter sitzen an längeren Blattstielen, und sind geformt wie eine Lanze. Die einzelnen Blüten in Form eines kolbens stehen am Ende eines Blütenstiels. Knapp unter dem Blütenkolben befindet sich ein Hochblatt, die Spatha. Dieses ist um den Blütenstand zusammengerollt und breitet sich später aus.

Bestseller Nr. 1
Friedenslilie | Spathiphyllum 'Vivaldi' pro Stück...
  • Diese Friedenslilie braucht viel Wasser aber als Dankeschön...
  • Diese Pflanze möchte im Halbschatten stehen und braucht...
  • Ganzjährig schön: Die schöne grün/weiße Farbe der...
  • Die Friedenslilie hat leuchtend weiße Blüten, die nach...
Bestseller Nr. 2
Spathiphyllum/Friedenslilie - 60 cm +/-...
  • Spathiphyllum 60 cm +/- Einblatt Scheidenblatt...
  • Standort: hell bis halbschattig, Ganzjährige...
  • Gießen: im Frühjahr und Sommer mäßig , von Oktober bis...

10. Birkenfeige (Ficus benjamina):

Die Birkenfeige bevorzugt einen hellen Standort und benötigt hohe Luftfeuchtigkeit. Sie befreit die Luft von Formaldehyd, Benzol und Trichlorethylen.

Die Birkenfeige, mit botanischem Namen Ficus benjaminia, gehört zur Familie der Maulbeergewächse (Moraceae). Sie wächst als immergrüner Strauch oder als Baum. Sie kann bis zu 8 m hoch werden und hat einen Stammdurchmesser von 30 bis 50 cm. Die Borke ist hellgrau und glatt. Die Baumkrone ist stark verzweigt. Schon die jungen Zweige hängen nach unten. Junges Laub ist hellgrün und etwas gewellt, während die älteren Blätter grün und glatt sind. Die Blätter sind oval und laufen am oberen Ende spitz zu.

Bestseller Nr. 1
BALDUR Garten Fikus am Stamm Babilatos, 1 Pflanze...
  • Liefergröße: 12 cm-Topf, ca. 30-35 cm hoch, Lieferung ohne...
  • Standort: Sonne bis Halbschatten
  • Wuchshöhe: 150-200 cm
  • Pflegeaufwand: gering - mittel, Wasserbedarf: gering -...
Bestseller Nr. 2
Exotenherz - Ficus benjamini"Twilight",...
  • Eine der beliebtesten Zimmerpflanzen überhaupt kommt jetzt...
  • Deutscher Name: Birkenfeige
  • Botansicher Name: Ficus benjamini "Twighlight"
  • Topfgröße: 14cm

Gute Gründe warum du Pflanzen im Schlafzimmer haben solltest

Pflanzen im Schlafzimmer haben eine große Reihe an Vorteilen, hier kannst du alle im Überblick sehen:

  • Zimmerpflanzen tragen zur Stressreduzierung bei:

    Das Schlafzimmer sollte der Ort sein, an dem wir zur Ruhe kommen können und der Stress des Alltags von uns abfällt. Untersuchungen haben gezeigt, dass Zimmerpflanzen durch ihre frische grüne Farbe beruhigend auf Menschen wirken. In einem Raum mit Zimmerpflanzen fühlt man sich einfach entspannter und glücklicher.

    Der Blutdruck reguliert sich und der Stress wird abgebaut. Achte auf eine wohlige Atmosphäre, mit ausreichend Zwischenabständen, tollen Kissen und Decken und Zimmerpflanzen, die dem Raum Charakter geben.

  • Zimmerpflanzen können gegen verstopfte Nasen helfen:

    Dadurch, dass Zimmerpflanzen die Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer erhöhen und Staub aus der Luft filtern, können wir besser durchatmen. Die Luftwege werden befeuchtet und vor dem Austrocknen bewahrt.
    Für Personen die leicht verstopfte Nasen bekommen, was auch Wahrscheinlichkeit des Schnarchens erhöht, für die sind Zimmerpflanzen mit Staubfiltern ein starkes Hilfsmittel. Zudem sinkt die Gefahr eine Erkältung oder eine verstopfte Nase zu bekommen um bis zu 30 Prozent.

  • Reinigung der Luft:

    Der genialste und größte Vorteil von Zimmerpflanzen im Schlafzimmer ist die automatische Reinigung der Luft und der Befreiung von Staub sowie  Schadstofffilterung – wie genial ist das? Auf solche Vorteile sollte niemand im Schlafzimmer verzichten!
    Die Pflanzen nehmen Kohlendioxid aus der Raumluft auf und wandeln ihn in Sauerstoff um, geben ihn in den Raum zurück und wir haben eine verbesserte Sauerstoffaufnahme. Auch die von den Pflanzen erzeugte höhere Luftfeuchtigkeit verbessert das Klima im Raum.

  • Pflanzen können gegen Allergien helfen:

    Personen die mit Allergien zu tun haben, können sich die Schadstofffilter in Pflanzen zunutze machen. Eine grüne Umgebung mit vielen Pflanzen verringert bereits bei Kindern das Risiko von Allergien. Wichtig hierbei ist aber Pflanzen aufzustellen, gegen die man nicht allergisch ist. Die richtige Pflanzenwahl kann hier zu einer Allergie-Reduktion im Schlafzimmer beitragen und die nächtliche Regenerationsphase deutlich verbessern.

  • Zimmerpflanzen gegen Zigarettenrauch:

    Auch für Raucher ist die Zimmerpflanze im Schlafzimmer ein organischer Filter. Bestimmte Pflanzenarten, wie zum Beispiel das Einblatt (Spathiphyllum) filtern die Giftstoffe, die im Zigarettenrauch enthalten sind aus der Raumluft.

    Wer täglich raucht oder sogar sehr viel raucht, besorgt sich am besten gleich mehrere Pflanzen mit filter ähnlichen Eigenschaften, um sich selbst und auch seinen Mitmenschen etwas Gutes zu tun.

  • Pflanzen im Schlafzimmer sorgen für einen erholsamen Schlaf:

    Auf Erholtschlafen.de beschäftige ich mich vor allem mit der Optimierung von Schlafphasen und der Verbesserung der Bedingungen um einfach erholt zu schlafen.
    Neben den dutzenden anderen Faktoren für einen erholsamen Schlaf, sind Zimmerpflanzen eine starke Waffe im Kampf für unsere Nachtruhe, die 33% unserer Lebenszeit ausmacht. Genau diese Zeit sollten wir uns so schön wie möglich machen. 🙂
    Zimmerpflanzen sorgen für ein besseres Klima im Schlafzimmer und erzeugen Sauerstoff. Die beruhigende und entspannende Wirkung der Pflanzen, die tolle Optik und der Verbesserung des Raumklimas sorgen auf mehreren Ebenen dafür, dass wir besser und erholter schlafen.

    Mit Raumdüften und Kissensprays kannst du diesen Effekt noch verstärken und zusätzlich den Raum mit einem Duft versehen. In meinem Beitrag über Raumdüfte und Kissensprays erfährst du wie diese gezielt zu besserem Schlaf beitragen können.

  • Verbesserung der Stimmung:

    Forschungen haben gezeigt, dass Zimmerpflanzen gegen Depressionen helfen. Sie verbessern den Gemütszustand, liefern positive Energie und erhöhen das Glücksgefühl. Wer in kalten leeren Räumen schläft, kann leichter den schlechten Stimmungen verfallen. Setze auf eine liebevolle Einrichtung deines Schlafzimmers mit ausreichend Grünpflanzen.

  • Zimmerpflanzen können Kopfschmerzen lindern:

    Immer mehr Menschen sind von Kopfschmerzen oder auch Migräne betroffen, vor allem auch direkt nach dem Aufwachen. Wer nach dem Aufstehen am Morgen Kopfschmerzen hat, sollte versuchen die Bedingungen die dazu geführt haben, einzuschränken. Neben einem ergonomisch vorteilhaften Kopfkissen und einer Matratze mit dem richtigen Härtegrad können Schlafzimmerpflanzen hier einen großen Beitrag durch die Luftreinigung leisten:
    Vor allem Chemikalien wie Benzol, Trichlorethylen und Formaldehyd werden von Zimmerpflanzen aus der Raumluft gefiltert. Das gasförmige Formaldehyd, das häufig Kopfschmerzen verursacht, wird bei der Herstellung von Leder oder Teppichen verwendet und kommt fast in jedem Innenraum eines Hauses vor.

  • Pflanzen sorgen für einen WOW und Wohlfühleffekt:

    Pflanzen können im Handumdrehen einen langweiligen Raum in eine großartige Wohlfühloase umwandeln. Zimmerpflanzen tragen super viel zur Optik eines Raumes bei. Durch ihre frische grüne Farbe hellen sie den Raum auf und ziehen die Blicke auf sich. Die grüne Farbe beruhigt und verbessert die Stimmung.

    Wer unser Schlafzimmer betritt, blickt sofort in ockerfarbene und mediterrane Farbwände mit ganz vielen Pflanzen, die für einen WOW-Effekt sorgen und jeden staunen lassen, über die tolle und wohnliche Atmosphäre.

Wie viele Pflanzen sind im Schlafzimmer optimal?

Viele Pflanzen geben nachts etwas Kohlenstoffdioxid ab. Der Ausstoß ist zwar gering, aber es sollten trotzdem nicht zu viele Pflanzen im Schlafzimmer stehen. In kleinen Räumen sind 3-6 Pflanzen ideal, in Räumen mit etwas mehr Platz können 5-10 Pflanzen aufgestellt werden. Hierbei gilt aber vor allem auch die Größe der Pflanzen, von etwas kleineren Pflanzen kannst du mehr aufstellen, von größeren etwas weniger.

Bevorzuge am besten den Bogenhanf und auch Aloe Vera, die nachts Sauerstoff produzieren.

Wo kann ich Schlafzimmerpflanzen am besten hinstellen?

Egal wie pflegeleicht eine Pflanze ist, auch Schlafzimmerpflanzen benötigen für ihr Wachstum eine gewisse Menge an Licht. Hierbei gibt es Pflanzen die so gut wie gar kein Licht benötigen und welche die schon etwas darauf angewiesen sind.  Hierbei solltest du smart vorgehen und an dunklen Stellen Pflanzen einsetzen, die kaum Licht benötigen wie zum Beispiel der Bogenhanf oder die Grünlilie. An den Fensterplätzen sollten die Pflanzen in deiner Sammlung stehen, welche es lieben am Tag Licht- und Sonnenstrahlen einzufangen um zu wachsen und zu gedeihen.
Für dunkle Stellen kann im Notfall auch mit einer Pflanzenlampe dafür gesorgt werden, dass das benötigte Licht in ausreichender Menge vorhanden ist:

semai Pflanzenlampe LED 30W Pflanzenlicht...
  • ★ Automatisches Ein-und Ausschalten mit Zeitfunktion: Sie...
  • ★ 3 Arten von Modi: Diese LED-Pflanzenlampe erfüllt die...
  • ★ 6 Arten von Helligkeit und 360-Grad-drehung: Wir bieten...
  • ★Gute Wärmeableitung und Energieeinsparung: Die LEDs...

Welche Pflanzen solltest du NICHT ins Schlafzimmer stellen?

Ersteinmal macht es natürlich keinen Sinn, Pflanzen zu platzieren, die besonders viel Licht brauchen. Auch stark duftende oder blühende Pflanzen sollten nicht ins Schlafzimmer, diese können Kopfschmerzen verursachen und so den Schlaf stören. Die Duftstoffe der Blüten können zum Teil auch Allergien verstärken oder auslösen.

Erfahrungsgemäß macht es auch wenig Sinn, Pflanzen ins Schlafzimmer zu stellen, die besonders viel Pflege und Zuneigung brauchen. Solche Pflanzen gehören an Orte, an denen wir am Tag aktiv sind und um die wir uns leichter kümmern können.

Es gibt noch besondere Situationen, in denen von der Erhöhung der Luftfeuchtigkeit durch Pflanzen eindeutig abzuraten ist, zum Beispiel in Häusern und Räumen die Schimmel-anfällig sind. Hier verschlimmern bestimmte Pflanzen das Problem und man sollte lieber auf Efeu setzen, welcher sogar Schimmelsporen filtert.

Achte weiterhin auf einen guten Mix zwischen den Pflanzen, um keine Übermenge Kohlendioxidquellen zu platzieren, reguliere also die Anzahl der Pflanzen im Schlafzimmer und setze auf Sauerstoffproduzenten wie Bogenhanf oder Aloe Vera.

Dies könnte dich auch interessieren: